Vorträge 2015

VISION ZERO. Null Unfälle - gesund arbeiten!

9. - 10. Dezember 2014, Bad Wildungen und 3. - 4. Februar 2015, Magdeburg

VISION ZERO. Null Unfälle - gesund arbeiten! Die neue Präventionsstrategie der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie

Bericht

Bericht zur Veranstaltung: "Salz in der Suppe"

Workshops

Blick in das Auditorium, etwa 300 Zuhörer

Vorträge

  • Wo stehen wir heute? Erkenntnisse aus der Unfallstatistik
    Harald Kiene
    Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
    Stellvertretender Leiter der Prävention
    Download Vortrag (PDF)
  • Kurze Wege - kompetente Beratung: Die neue Struktur der Betriebsbetreuung der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
    Wolfgang Pichl
    Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
    Leiter der Branchenprävention Baustoffe - Steine - Erden
    Download Vortrag (PDF)
  • Die neue Präventionsstrategie VISION ZERO. Null Unfälle - gesund arbeiten! Gemeinsam zu mehr Sicherheit und Gesundheit
    Helmut Ehnes
    Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie
    Leiter der Prävention
    Download Vortrag (PDF)
  • Position der Selbstverwaltung der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie - Arbeitgeber und Arbeitnehmer im Dialog
    Dr.-Ing. Hans Otto Gardeik
    Vorstandsmitglied, Vertreter der Arbeitgeberseite
    und
    Stefan Soltmann
    Alternierender Vorsitzender der Vertreterversammlung, Vertreter der Versicherten

VISION ZERO. Erfahrungen aus Deutschland und aus Europa

  • VISION ZERO: Die Sichtweise der DGUV
    Gregor Doepke
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), Berlin
    Pressesprecher / Leiter Kommunikation
    Download Vortrag (PDF)
  • Suva Präventionsprogramm «Vision 250 Leben»
    Erwin von Moos
    Projektkoordinator Vision 250 Leben
    Suva, Luzern
    Download Vortrag (PDF)
  • Vorfahrt für Vision Zero
    Jochen Lau
    Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR), Bonn
    Referatsleiter Unfallprävention Wege und Dienstwege
    Download Vortrag (PDF)

VISION ZERO. Der Weg ist das Ziel

  • Der Umgang mit dem Risiko
    Prof. Dr. Dr. Dr. Clemens Sedmak
    Professor für Sozialethik am F.D. Maurice chair am King’s College London (Universität London)
  • Sicherheitspsychologische Praxis: Die Werkzeugkiste zur VISION ZERO.
    Klaus Schubert, Münzenberg
    Fachberatung für Arbeitssicherheit
    Download Vortrag (PDF)